DieLiga

Antrag Staffeltag 2013: drei Gruppen in Ebene 3

  • Ebene 3 mit 2 Gruppen
    Hallo Richard,
    keine Sorge, irgendwelche Kröten muss ich sicher nicht schlucken!
    Ich kann auch mit 9 Mannschaften in Ebene 3 leben!
    Meine Meinungsäußerung war kein Antrag für den Staffeltag!
    Gruß
    Gerhard
    22.06 2013 00:28
  • Ebene 3: 2x9 oder 3x7?
    Hallo Gerhard,
    also eine Kröte wirst Du/werdet Ihr schon schlucken müssen: entweder 2 Gruppen mit je 9 Mannschaften oder 3 Gruppen mit je 7 Mannschaften. Um Deinem Wunsch (2 Gruppen mit je 8 Mannschaften ) zu entsprechen, dürften 2 Mannschaften aus Ebene 4 nicht in Ebene 3 aufsteigen - obwohl die ganze Saison unter dieser Prämisse gelaufen ist. Die beiden Mannschaften wären sicher begeistert...
    Um das Problem mit den 3 9er-Gruppen zu lösen, bleibt nur, eine weitere Gruppe aufzumachen. Damit wäre m. E. die Frage eher: Wollen wir lieber 8er- und 9er-Gruppen oder lieber 7er- und 8er-Gruppen? Ich wäre eher für Letzteres und einige Diskussionsbeiträge im Forum gingen auch schon eher in die Richtung.
    Das Argument, dass "das Niveau der Ebene3 zu stark nach unten" gezogen oder "verwässert" wird, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Die Besseren steigen auf, die Schlechteren ab. Darauf basiert die Liga. Mag sein, dass das Niveau für eine Saison nicht ganz so einheitlich ist. Wäre das wirklich so schlimm?
    Schöne Grüße
    Richi (VC AST)
    18.06 2013 16:29
  • 3 Gruppen in Ebene 3 ???
    Hallo zusammen,
    ich als Vertreter der Volleyballindianer (3B) sehe keine Vorteile in einer dritten Gruppe für Ebene 3 (außer für diejenigen Mannschaften die dadurch nicht absteigen und diejenigen, die zusätzlich aufsteigen)
    Die letzte Saison in Ebene 3B war sehr ausgeglichen mit vielen tollen und spannenden Spielen Alle Mannschaften hatten fast gleiches Niveau und entsprechend eng waren meist die Ergebnisse, so wie man sich eine Saison halt wünscht.
    Eine Erweiterung der dritten Ebene, da teile ich die Ansicht von Fritz, würde eine "Verwässerung" dieses guten Niveaus bringen.
    Daher bin ich gegen eine zusätzlich Gruppe in Ebene 3.
    Ich würde mir dagegen wünschen, dass die Mannschaftszahl in beiden Gruppen in Ebene 3 auf 8 Mannschaften reduziert wird.
    Dadurch ließe sich die Runde in der geplanten Zeit bis Ende April durchbringen. Aktuell steht aufgrund Verschiebungen und Oster-/Pfingstferien in unserer Gruppe immer noch ein Spiel aus.
    15.06 2013 17:43
  • Einführung dritte Gruppe Ebene 3
    Hallo,
    niemand wird einen Staffeltag-Antrag stellen, wenn sich dabei nicht für den Antragsteller, seine Mannschaft, das bevorzugte Spielsystem etc. ein Vorteil ergeben würde - ist ja legitim.
    Das ML2 dabei zu den Nachrückern gehören könnte, ist erfreulich.
    Hauptsächlich denke ich aber, das die Ebene 3 (also die mittlere) relativ breit sein sollte, um eine gute Durchlässigkeit nach oben und nach unten zu erreichen.
    Das Argument von Fritz, dass wir 2011 eine neue Gruppe auf Ebene 3 eingeführt haben, ist aber schlicht und einfach falsch: hier darf man nur die Mannschaften zählen, die in 2w + 4m spielen, nicht aber diejenigen mit 3w + 3m. Damit gab es 2011 nicht genügend Mannschaften, um eine neue Gruppe im 2/4 Bereich zu gründen !

    Ansonsten würde ich mich freuen, wenn ich Kommentare von anderen Mannschaften dazu lesen könnte - und nicht nur einen Dialog mit Fritz führe.

    MfG Manfred Hauf
    12.06 2013 22:00
  • Stellungnahme des Kreisbreitensportwart
    Grundsätzlich bin ich für eine Erweiterung der Ebene 3 auf 3Gruppen durchaus offen! Wenn aber die Hälfte der Ebene 4 dabei, wie im Entwurf von Manfred vorgesehen, aufsteigen würde, finde ich würde der Antrag das Niveau der Ebene3 zu stark nach unten ziehen.
    Mein Vorschlag wäre, falls die Erweiterung gewünscht wird, eine Einführung in der Saison 2014/15. Am Staffeltag 2013 müssten wir die nötigen Beschlüsse fassen. ( Nur je 1 Absteiger aus Ebene3 und aus Ebene 4 die Ersten,Zweiten und 2 besten Dritten als Aufsteiger)
    Die Erweiterung der Ebene 2 auf 9 Mannschaften lehne ich aus terminlichen Gründen(Qualitermin) grundsätzlich ab.
    Zum Antrag1 von Manfred möchte ich noch feststellen dass die Aussage wegen fehlender Mannschaften sei der Beschluss2010 in 2011 nicht umgesetzt worden falsch ist. Richtig ist dass wir die neuen Mannschaften in der zusätzlichen geschaffenen 3/3 Ebene untergebracht haben.
    Noch was fällt mir auf, in der geplanten Einteilung von mir sind die beiden Mannschaften Max.Läss.(Absteiger aus3)
    und Max.Läss.2 (schlechtester3 in Ebene4) alle in Ebene 4 gelandet, in Manfreds Aufstellung kämen sie nach 3! "Ein Schelm wer Böses dabei denkt" ;=))
    12.06 2013 15:00
  • Antrag Staffeltag 2013: drei Gruppen in Ebene 3
    Hallo,
    hier ein Antrag zum Staffeltag:
    Antrag 1:
    Einführung einer dritten Gruppe auf Ebene 3 anstelle der aktuell geplanten vierten Gruppe in Ebene 5 für die Saison 2013/14

    Begründung:
    Dies wurde bereits auf dem Staffeltag 2010 so abgestimmt !

    Zitat aus dem Protokoll von 2010 TOP 5:
    Falls sich 2011 mehr als 96 Mannschaften anmelden, wurde beschlossen die Ebene 3 auf 3 Gruppen zu erweitern.(55 Stimmen dafür, 46 Stimmen dagegen, wollten Ebene 5 auf 4 Gruppen erweitern)

    Dieser Beschluss wurde 2011 nicht umgesetzt, da nicht genügend neue Mannschaften gemeldet hatten. Daher finde ich, dass dieser Beschluss sinngemäss umgesetzt werden soll, wenn genügend Mannschaften da sind - also jetzt !

    Daher finde ich, dass eine andere Regelung (wie jetzt durch vier Gr. in Ebene 5) zumindest auf dem Staffeltag zur Abstimmung gestellt werden sollte und beantrage daher diese Abstimmung

    Bitte um eure Rückmeldung zu diesem Thema, damit wir die wesentlichen Argumente bzw. die Stimmungslage dazu schon vor dem Staffeltag austauschen - und nicht in voller Breite erst auf dem Stafeltag.

    MfG Manfred Hauf / Max. Lässigkeit 2
    10.06 2013 22:55