DieLiga

Antrag für Staffeltag: Streckung der Saison

  • Hallo miteinander,
    ich kann den Vorschlag hier nur unterstützen. Wir haben in der Gruppe 4C letztes Jahr am Staffeltag beschlossen die Spielzeit bis Ende März zu verlängern. Steffel hat das dann im Nachgang auch geändert - danke nochmal hierfür. Das hat für etwas Entspannung gesorgt und wir waren im April auch fertig mit der Runde.

    Die Osterferien beginnen nächstes Jahr ab 14.04.14, also wäre hier ausreichend Raum die Saison bis Ende März zu terminieren und danach gäbe es noch zwei Wochen für Nachholspiele.

    Viele Grüße
    Christian
    23.05 2013 08:49
  • Vorschlag
    Ich find den Saisonplan eigentlich in Ordnung so. Das einzige, was ich nicht so gut finde, sind Gruppen mit neun Mannschaften. Gäbe es denn eine Möglichkeit statt 9er Gruppen mehr kleinere Gruppen zu machen?
    Nur so eine Idee :)

    Liebe Grüße,
    Elena
    22.05 2013 21:20
  • zu viele unterschiedliche Meinungen
    Ich habe was die Anordnung der Spiele glaub ich jetzt schon alle Wünsche gehört:
    - bitte alle Spiele am Anfang der Saison, damit hinteraus genug Zeit für Nachholspiele ist
    - bitte immer 2 Wochen Pause zwischen den Spielen, damit auch das Training nicht zu kurz kommt
    - bitte alle Spiele am Ende der Saison, da wir erst dann den Hallentermin haben...

    Leider gibt es dazu so viele Meinungen wie Mannschaften, daher würde ich es gerne weiterhin handhaben wie bislang auch:
    Bei der Generierung des Spielplans setze ich alle Spiele an den Anfang der Saison.
    Bis zum Saisonbeginn kann jede Mannschaft Spiele in Absprache mit dem Gegner beliebig verschieben.
    Entsprechend sollte allen genüge getan sein?!
    22.05 2013 20:43
  • find ich super
    vergangene Saison war wirklich sehr straff, man kam nicht zum Trainieren und hatte nichtmal Luft für Nachholspiele, ich finde die Idee super, etwas Luft zu schaffen
    22.05 2013 19:22
  • Für mehr Luft in den Spielplänen
    Ich kann nur Zustimmen, dass die Spielpläne etwas mehr Luft benötigen. Spätestens nach 2 Spielen wieder ein Training wäre schon gut. Es gibt auch Mannschaften, die aus mehr Personen bestehen, als denen, die in den Ligaspielen zum Zug kommen und denen wird dann über 4-5 Wochen die Möglichkeit genommen mit ihreren Teams im Training mal wieder zu spielen und an den Ball zu kommen.

    Die Saisons enden meist genau gleich, nämlich Ende April, Anfang Mai. Unabhängig, ob man einen straffen oder einen luftigen Spielplan anlegt. Denn die Zeit, die man beim einem Straffen Spieltag "spart" muss man hinten dranghängen, wenn es zu Spielverlegungen kommt. Und sehe, es wird unausweichlich Spielverlegungen geben = Naturgesetzt!

    Nur wenn man im Laufe der Saison keine freien Tage hat um zu Trainigeren oder mal ein Nachholspiel zeitnah einzuschieben, dauert die Saison genausolange, man ist aber organisatorischer gestresster.

    Auch ist es weniger Wettbewerbsverzerrung, wenn man die Spiele zeitnah nachholen kann, als wenn man zu viele nach hinten schiebt und den Spielplan dann eigentlich ad absurbum führt.
    22.05 2013 17:36
  • Antrag für Staffeltag: Streckung der Saison
    +1
    22.05 2013 15:11
  • Antrag für Staffeltag: Streckung der Saison
    Hallo zusammen,

    zum Staffeltag würde ich gerne folgenden Antrag einbringen: Streckung der Saison damit auch während der Saison mal Zeit für Trainingswochen bzw. Nachholspiele bleiben.

    Gerade diese Saison war ein Extrembeispiel: unser offiziell letztes Spiel wäre schon Ende Februar gewesen. Dazwischen waren praktisch keine "freien" Wochen in denen man mal ein Nachholspiel unterbringen hätte können. Sogar in der letzten Woche vor Weihnachten waren noch Spiele geplant und ich hab mal durchgezählt, dass ungefähr die Hälfte aller Spiele in dieser Woche (wahrscheinlich wegen Weihnachtsfeiern, etc.) verschoben wurden.

    Mir ist durchaus bewusst, dass es verschiedene Gründe für diesen straffen Zeitplan gab: Qualifikationsspiele für die Bayerischen Meisterschaften, Staffeln mit 9 Mannschaften und damit zwei Spieltagen mehr, etc.

    Mein Vorschlag: Verlängerung der Saison bis Ende April/Mitte Mai. Die freien Spielwochen für die Standard-8-Mannschaft-Staffel können ja dann für Spielverlegungen, für zusätzliche Spiele der 9er-Staffeln genutzt werden. Die Ligen 1&2 können ja vielleicht ohne Pause spielen.

    Und das Argument, dass die Saison sich wegen Nachholspielen ohnehin noch verlängert, lasse ich nur bedingt zählen. Diese Saison gab es praktisch keine Möglichkeit Spiele während der Saison nachzuholen, da es eben keine spielfreien Wochen gab.

    Ich freu mich auf eure Meinungen..

    Viele Grüße und bis zum Staffeltag,

    Christian
    22.05 2013 10:17