DieLiga

Freizeit-Volleyball

  • Erfahrung mit der Spielerbörse
    Hi zusammen,

    also ich hab recht gute Erfahrung mit der Spielerbörse gemacht. Hatte damals einen Eintrage gemacht und am darauf oder sogar noch am selben Tag hatte ich eine E-Mail.
    Insgesamt hatten sich zwei Vereine bei mir gemeldet.

    Gruß

    Martin
    13.01 2010 10:51
  • Freizeitvolleyball
    Hallo, wenn du gern Volleyball spielen möchtest und eine Manschaft suchst die verständniss für Einsteiger aufbringt bist du beim SG DYWIDAG München e.V. genau richtig.
    Da kann mann Donnerstag in Laim spielen oder Dienstag in Lehel. Informieren kannst du dich unter www.sg-dywidag.de
    Herzlich willkommen.
    05.01 2010 15:53
  • Ich
    Ich hab mich damals auf das Fahrrad gesetzt und hab die Sporthallen meiner Umgebung abgeklappert und habe auf die Belegungspläne geguckt.
    01.12 2009 09:04
  • Für uns läuft's gut
    Hallo,
    wir -VC AST (3C)- haben über die Spielerbörse im lezten halben Jahr 2 neue Mitspielerinnen gefunden.
    Ansonsten wenden sich auch Interessierte gern direkt an unsere (unter Adressen angegebenen) Ansprechpartner.

    Ciao
    Egfried
    30.11 2009 10:18
  • Gute Frage
    Da bist Du in der Spielerbörse ja schon ganz richtig.
    Aber mal eine andere Frage, die besser ins Disskussionsforum passt:
    wie ist denn eure Erfahrung mit der Spielerbörse?
    Habt ihr über die Börse Mitspieler bzw. eine Mannschaft gefunden? Wieviele Rückmeldungen gibt es denn?
    Stephanie, kannst ja mal schreiben, wie es bei Dir lief.

    Carsten, Diskussionsforum-Fan
    30.11 2009 09:02
  • Stephanie Lucas
    Freizeit-Volleyball
    Hallo,
    ich habe schon länger nicht mehr Volleyball gespielt, würde es aber sehr gerne wieder machen. Da ich kein Profi bin und langsam wieder rein kommen würde, suche ich eine Mannschaft, in der das möglich ist. Freue mich über Rückmeldung.

    Viele Grüße,
    Steffi
    29.11 2009 20:25