Diskussionspunkte für Staffeltag

  • Spielverschiebungen
    Einen Diskussionspunkt habe ich noch vergessen, der immer wieder mal aufkommt, aber noch nicht wirklich konkret genug schriftlich festgehalten wurde:

    3) Wie kurzfristig sind Absagen erlaubt und was sind die Konsequenzen, wenn zu kurzfristig abgesagt wird?

    Diese Saison kam es leider vermehrt vor, dass noch am Spieltag selbst abgesagt wurde, was es selbst für Heimmannschaften unangenehm macht, wenn der Gegner so knapp vorher absagt, da man sich um ein Schiedsgericht bemühen musste und vielleicht einer zweiten Mannschaft gesagt hat, dass sie nicht zum Training kommen sollen, weil ein Ligaspiel stattfindet.
    Somit muss hier eine offizielle Regelung her, bis wann ein Spiel abgesagt werden muss.
    Eine Ausnahme bleibt natürlich immer das Wetter. Wenn schon im Radio mitgeteilt wird, dass man nicht auf die Straßen sollte, wenn man es nicht muss, stellt dies schon eine Ausnahme dar. Wenn aber beide Seiten trotzdem spielen wollen, passt das natürlich auch.

    4) Anzahl der Verschiebungen in einer Saison und Konsequenz von Verschiebungen:
    Diese Saison waren 7 Verschiebungen erlaubt bevor es Minuspunkte hätte geben sollen.
    Hier für euch der Überblick, wie viele Verschiebungen letztendlich wirklich verwendet wurden:
    1x 5 Verschiebungen
    1x 4 Verschiebungen
    4x 3 Verschiebungen
    Alle anderen Teams sind mit 2 Verschiebungen oder weniger ausgekommen.

    Da wir ja in einer Freizeitrunde sind, hab ich auch mal die Idee gehört, dass die verschiebende Mannschaft der anderen einen Kasten (Bier, Spezi, ...) spendieren sollte.
    Das würde sicher den geselligen Faktor vergrößern und vielleicht kommt das besser an als sportliche Konsequenzen.
    Über diese Idee würde ich also gerne auch abstimmen, was ihr davon haltet.
    21.04 2020 10:09
  • Diskussionspunkte für Staffeltag
    Hallo zusammen,

    ob der Staffeltag am 18.6. stattfinden kann oder doch erst später und ob es in einer Wirtschaft oder vielleicht doch irgendwie als Telko erfolgen muss, ist aktuell noch nicht abzusehen, aber dennoch können wir uns schon darüber austauschen, was euch am Herzen liegt.

    Hier die Themen, die ich mir bereits notiert habe:

    1) Während der Saison wurde mir der Wunsch zugetragen darüber zu diskutieren, ob Spieler in zwei Mannschaften aus ein und der selben Liga-Gruppe spielen dürfen.
    Um hier Klarheit zu schaffen und es offiziell zu erlauben oder es offiziell zu verbieten, möchte ich das Thema am Staffeltag klären und es in der Spielordnung schriftlich festhalten.

    2) Außerdem möchte ich das Thema Liberoeinsatz offiziell klären.
    Im Spielbetrieb bei den Damen und Herren gilt der Einsatz als Libera/Libero für das komplette Spiel.
    Da die Personaldecken bei uns geringer sind, möchte ich auch hier offiziell das Vorgehen und die Regelung klären und festhalten.
    Derzeit weiß ich nicht, wie es bei den Mannschaften durchgeführt wird, die mit Libero oder Libera spielen, aber meiner Meinung nach macht es im Freizeitbereich mehr Sinn den Einsatz eines Liberos oder einer Libera von Satz zu Satz fix zu machen und nicht die Spielerin oder den Spieler für alle drei Sätze festlegen zu müssen.

    Bitte teilt mir noch weitere Punkte mit, wenn ihr noch zu klärende Punkte habt.
    21.04 2020 08:07